Fachschaftsfahrt

Normalerweise organisiert die Fachschaft (nicht nur) für Erstsemester 1-2 Fahrten pro Semester in unser geliebtes Selbstversorgerhaus in Wermelskirchen. Dort gibt es nicht nur Programm von Gitarren-Workshop bis Wanderung zum See, sondern vor allem viel Zeit, um sich gegenseitig kennenzulernen, über alles mögliche zu reden und einfach eine gute Zeit miteinander zu verbringen.

Wie ihr bemerkt habt, hat dies aus offensichtlichen Grünen in den letzten drei Semestern nicht geklappt. Umso glücklicher sind wir, dass dies jetzt wieder möglich ist.
Weil es einiges nachzuholen gibt, haben wir das Haus direkt im Anschluss an die erste Klausurenphase gleich für einen längeren Zeitraum gebucht (12.-20.8.), in dem wir mit mehrren Gruppen nacheinander fahren wollen. Gleichzeitig können wir aber überhaupt nicht abschätzen, wie groß der Ansturm tatsächlich sein wird.

Deshalb funktioniert die Anmeldung folgendermaßen:
Ihr meldet euch an, indem ihr euch bis Montag, 2.8. —Link existiert nicht mehr— eintragt.

Bitte kreuzt alle Termine an, zu denen ihr teilnehmen würdet. Schreibt bitte zusätzlich einen Kommentar mit einer Mailadresse, über die wir euch kontaktieren können, und gebt ggf. an, mit wem ihr gemeinsam fahren wollt, denn wir wollen nicht Leute, die sich unter den widrigen Umständen der letzten Zeit gerade ein bisschen kennengelernt haben, direkt wieder auseinander reißen.

Am 3.8. sichten wir dann die Anmeldungen, entscheiden, ob wir mit 3 Gruppen für je 3 Tage oder mit 2 Gruppen für je 4 Tage fahren, und teilen euch so ein, dass alle mitkommen können und ihr möglichst mit den Leuten zusammen fahrt, die ihr euch gewünscht habt. Wir informieren euch dann über die Mailadresse, die ihr angegeben habt und dann gibt es auch alle weiteren Infos.Die Fahrt kostet inklusive Essen und Getränke in der 3-Tage-Variante 25€ und in der 4-Tage-Variante 30€.
Wenn jemand Schwierigkeiten hat, dieses Geld aufzubringen oder auch bei allen anderen Rückfragen: Meldet euch bei uns: fs-physik@uni-koeln.de

Sprecht gerne auch andere Leute aus der Physik an und weist sie auf die Fahrt hin.

Wir freuen uns auf einen tollen August!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.