Sprechstunde
Office hours

Dienstags 14 Uhr im Fachschaftsraum

Grundsätzlich gilt: Sitzt wer im Fachschaftsraum, hilft er oder sie auch gerne weiter (sonst würden wir uns einen ästhetischeren Ort zum Unproduktivsein suchen). Nun ist die*der durchschnittliche Fachschafter*in allerdings nur zum Spaß an der Freude in der Beratung tätig und hat selbst Lehrveranstaltungen und Fütterungen aufzusuchen. Bis auf die Zeit um die Fachschaftssitzung herum ist es reine Glückssache, ob jemand da ist oder nicht. Dafür hat die Fachschaft eine wöchentliche Sprechstunde eingeführt. Zu dieser Zeit ist auf jeden Fall ein*e Fachschafter*in im Raum oder hat ihre*seine hausinterne Telefonnummer ausgehängt und wartet sehnsüchtig auf Ablenkung vom Forschungsalltag. Vielleicht ist ja sogar ein Kaffee gekocht…

Weitere Anlaufstellen

Tuesdays 2 pm in the Fachschaftsroom

In general: if there is someon in the fachschafts room, they will gladly help with anything needed ( otherwise they would chose a nicer place to be unproductive). Now most people in the fachschaft are only there to give advice, because they enjoy doing so and all still have thier own courses the need to attend. So it’s usually a matter of luck wether or not there is actually someone there. This is why the Fachschaft offers weekly office hours, where someone will definately be there to help with what might be needed.

Other places to contact