Beratung bei körperlichen, psychischen und sonstigen Problemen

Die Ansprechpartner*innen der Fachschaft Physik bei körperlichen, psychischen und sonstigen Problemen, auch bekannt als Team „Obelix“ sind eine vertrauliche, studentische Erstanlaufstelle bei Schwierigkeiten aller Art:

  • Stress
  • Studienfinanzierung
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Studienzweifel
  • Kontaktschwierigkeiten
  • bei allen seelischen Belastungen und Stressen wie z.B. finanzieller-Stress, Liebeskummer, familiäre Situationen, Diskriminierung

Uns erreicht ihr unter folgender E-Mailadresse: gleichstellung-fs-physik@uni-koeln.de oder ihr könnt uns auch individuell ansprechen (s. unten).

Informationen und Beratungsangebote an der Universität

Einen umfangreichen Wegweiser für das Studium mit Behinderung, chronischer oder psychischer Erkrankung findet ihr unter: https://inklusion.uni-koeln.de/wegweiser/
Der Wegweiser wurde vom „Servicezentrum Inklusion“ und den „Beauftragten für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung“ erstellt.

Für professionelle, psychologische Hilfe könnt ihr euch auch direkt an die allgemeinen Anlaufstellen der Universität wenden. Diese findet ihr unter:

Die letzten beiden Anlaufstellen sind besonders gut geeignet bei z.B.:

  • Finanziellen Problemen
  • Depressionen
  • Selbstverletzenden Gedanken
  • Negativer Körperwahrnehmung & Essstörungen
  • Mobbing

Anlaufstellen für schnelle Hilfe im Notfall oder in einer Krise

Bei dringenden und akuten Problemen, sowie selbstverletzendem Verhalten und Suizidgedanken, wendet euch bitte an die folgenden Anlaufstellen, die überwiegend rund um die Uhr erreichbar sind:

Bilder von euren Ansprechpartnern aus der Fachschaft

Portrait of Nikkin
Nikkin
Picture of Nikkin's contact

Portrait von Maria im Hörsaal
Maria
Bild von Marias E-Mail-Adresse

Portrait von Paul im Grünen
Paul
Bild von Pauls E-Mail-Adresse