Zwangsexmatrikulationen und Auslaufen der LPO 2003 (Lehramt) stoppen!

Widerstände: Vollversammlung Audlauf LPO2003Du studierst Lehramt auf Staatsexamen? Du möchtest nicht nur deine Module abarbeiten, sondern Veranstaltungen aus Interesse besuchen? Du möchtest dich sozial und (hochschul)politisch engagieren? Du möchtest während des Studiums über den Tellerrand schauen und beispielsweise ein Auslandssemester machen? Du möchtest ein vertieftes statt ein stressiges und oberflächliches Studium?
Dies alles braucht Zeit. Durch das Auslaufen der aktuellen Staatsexamenslehramtsstudiengänge (LPO 2003) werden diese Möglichkeiten eingeschränkt bis unmöglich gemacht! Zum Ende des Sommersemesters 2016 (Grund-, Haupt-, Realschule) bzw. 2017 (Gymnasium/Gesamtschule, Berufskolleg, Sonderpädagogik) sollen alle Kommiliton*innen, die noch studieren, zwangsexmatrikuliert werden oder müssen in den Lehramtsbachelor wechseln.
Wir wollen diskutieren, wie wir die Zwangsexmatrikulationen und Fristen verhindern können und was wir unternehmen wollen.
Die Vollversammlung findet am Mittwoch, 29. Oktober 2014 um 14 Uhr in der Aula 1, Hauptgebäude statt. Kommt alle!!

Kompletter Aufruf

Facebook-Event

Kommentar verfassen