Program for Master-Beginners Summer Term 17

For all people starting their master studies this term we offer a welcome program:

We want to inform you how to organize your studies, show you the university, discuss questions and problems starting from how to find a flat and not ending with tips on which subject to elect as your specialisation.

And of course we also want you to get to know the people who are already stuying in Cologne:

  • Wendesday, April 12, 11am, Foyer of the Physics‘ Institutes: General infos, guided tour through the university, Barbecue and Lecture Hall Cinema with people already studying in Cologne
  • Tuesday, April 18, at 9.00 – 10.00 h in the seminar room of the II.
    Physical Institute
    We will provide some general information about the course program and -in particular- on dealing with KLIPS2.0. This is a good opportunity to ask questions concerning the study course, the lectures, the lab courses
    etc. Participation is optional but highly recommended!

For any question feel free to contact us: fs-physik@uni-koeln.de

„Mastis“ – Meeting: Bier und Leckeres vom Grill

Die neuen Masterstudierenden sind da und wollen willkommen geheißen werden! Also werden wir für etwas zu grillen und Bier sorgen und würden uns sehr freuen, wenn ihr vorbeikommen würdet.
Ob gerade neu dabei oder schon was länger spielt, dabei gar keine Rolle!

English version:

Beer and BBQ

The new Master students arrived and want to be welcomed ! So we got some stuff for a fantastic BBQ and some beers and it would please us if you join us.
It doesn’t matter if you just started or if you’ve already been with us for a while!

Fachschaftsarbeit in den Semesterferien: Einladung zum Mitmischen

Auch in den Smesterferien ist die Fachschaft nicht untätig. Im Folgenden wollen wir Euch zum Mitmachen einladen, wir stellen Euch kurz verschiedene Themen und Ideen vor, an denen wir gerade arbeiten. Ihr alle seid herzlich eingeladen, Euch bei unseren offenen Sitzung zu beteiligen. Außerdem wird es in den Semsterferien zu einzelnen Themen Extra-Arbeitstreffen geben; wenn Ihr Interesse habt, dazu zu kommen, tragt Euch in den jeweiligen Terminfindungs-Doodle ein. Weiterlesen

Überarbeitete Studiengänge

In den letzten Semestern haben wir (die Fachgruppe insgesamt, und dabei auch wir) viel Energie in eine sinnvolle Weiterentwicklung der Studiengänge gesteckt. Nun ist es so weit:

Wie viele von Euch bei den entsprechenden Infoveranstaltungen schon mitbekommen haben, gibt es ab dem nächsten Semester neue Studienordnungen in allen Physikstudiengängen. Die größten Fortschritte sind aus unserer Sicht:

  • Unendlich viele Klausurversuche bei allen Klausuren außer Experimentalphysik I und Mathematische Methoden, da aber auch mehr Versuche als bisher. Sinn einer Klausur ist es nicht, die Lampenfieber-Resistenz zu prüfen und mit Angst im Nacken lernt man nicht besonders gut.
  • Eine sinnvollere Gestaltung und bessere Integration der Mathematik im Bachelor of science
  • Eine sinnvollere Aufteilung der Veranstaltungen zwischen Bachelor und Master im Lehramt
  • Eine weitreichende Restrukturierung aller Veranstaltungen zur
    „modernen Physik“ (Struktur der Materie, B-Praktikum etc.) im Lehramt.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Verbesserungen im Detail. Da es so gut wie niemanden geben dürfte, die / der Nachteile bei einem Wechsel hat, werden alle, die nicht bis Ende des Jahres widersprechen, zum SS 2016 automatisch in die neuen Studiengänge „verschoben“.

Leute, die noch im SS 2015 oder WS 2015/2016 planen, eine Klausur im 2. oder 3. Versuch zu schreiben, sollten sich vor der Klausur an uns oder
die Studienberatung der Fachgruppe wenden

Weitere Infos findet Ihr auf der Webseite der Fachgruppe.
Leider ist die Darstellung der neuen Studiengänge da bislang noch nicht besonders hilfreich; daran wird noch gearbeitet. Solange findet ihr eine lesbare Version des neuen Bachelor of Science-Studienganges hier.

Ähnliche Erläuterungen der übrigen Studiengänge folgen in Kürze.

Bei Fragen aller Art wendet Euch an uns oder die Studienberatung der Fachgruppe.