HoHoHo-Weihnachtsfeier

Liebe Studierende,

wie in den vergangenen Jahren auch veranstaltet die Fachschaft-Physik vor den Winterferien eine Weihnachtsfeier.

Wann? Wo? Wie? Was? Zum Ende des Jahres wollen wir mit Musik, Waffeln, Glühwein und Feuerzangenbowle (bringt hierfür gerne eure eigene Tasse mit) noch ein letztes Mal zusammen kommen und gemeinsam Feiern. Die Veranstaltung findet am 13.12. ab 18 Uhr unter der Treppe und am Andobau statt.

Die Veranstaltung ist eine 2G+ Veranstaltung, das bedeutet:

  • Alle TeilnehmerInnen müssen geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen tagesaktuellen Test (Nachweis nicht älter als 24h) von einem offiziellen Testzentrum mitbringen.
  • Den Test kann man an der Uni machen (https://covid-testzentrum.de/koeln-uni/).

Wir freuen uns auf euch!

Eure Fachschaft-Physik

Diese Woche ist Wahlwoche!

Die Studierenden in allen Gremien der Uni werden diese Woche (gesammelt) neu gewählt. Anders als etwa bei Schulen haben diese Gremien eine immense Bedeutung, weil die Uni kaum Vorgaben von außen hat, sondern fast alles selbst entscheidet.

Hier findet ihr die Wahlzeitung mit sämtlichen Infos zur Wahl. Dort stellen sich auch die kandidierenden Gruppen vor und Ihr könnt bestimmt eine kleine Tendenz für die eine oder andere in euch ausmachen. Noch besser ist es aber, mit den Menschen der verschiedenen Gruppen ins Gespräch zu kommen, in der Mensa die dort ausliegenden Flyer zu diskutieren etc.

Ihr könnt dann mit eurem Studiausweis z.B. z.B. in Physik oder in der Mensa Zülpicher Straße wählen gehen. Genaue Info’s zu Urnenstandorten und -öffnungszeiten: https://blog.uni-koeln.de/stupa-wahlen/urnenstandorte-und-oeffnungszeiten/

Wichtige Petitionen

Rückkehr zur Präsenzlehre

An der Uni mangelt es stark an Präsenz-Arbeitsplätzen und in vielen anderen Studiengängen auch an Präsenz-Veranstaltungen.

Studis an Humf-Fakultät haben eine Petition gestartet, die wir unterstützen.

50 Jahre BAföG – kein Grund zu feiern

Trotz einzelner Verbesserungen bekommen immer weniger Studierende BAföG und nur für wenige reicht es, um ihr Leben zu bestreiten. Deshalb haben zahlreiche studentische Organisationen anlässlich des 50. BAföG-Jubiläums eine Petition für eine grundsätzliche BAföG-Reform gestartet, mit der auch in die laufenden Koalitionsverhandlungen eingegriffen werden soll.

Ende der Festsetzung von Hamide Akbayir

Hamide Akbayir war bis ins Jahr 2020 in der Biochemie bei uns als Assistentin angestellt und wird zur Zeit in der Türkei, aufgrund von ihrer politischen Arbeit in Deutschland (u.a. ehemaliges Mitglied des Landtages) festgehalten. Obwohl sie ausschließlich deutsche Staatsbürgerin ist, bemüht sich das auswärtige Amt bislang kaum um ihre Freilassung. Die Fachschaft Chemie sowie viele ehemalige Studierende haben setzen sich für die Freilassung von Frau Akbayir ein. Sie haben eine Petition an das Auswärtige Amt gestartet.

Offener Brief für die Wiederöffnung der Foyers, der Arbeits- und der Begegnungsräume an unserer Universität

Köln, den 27.10.2021

Sehr geehrte Mitglieder des Senats,

seit eineinhalb Jahren waren wir Studierenden zwangsweise im Homeoffice. Die Universität ist der einzige Bereich der Gesellschaft, in dem ein andauernder wirklicher Lockdown realisiert war. Dies war mit viel Stress und großem Leid für die Studierenden verbunden. Bereits vor Monaten haben Studien gezeigt, dass vor allem junge Menschen aufgrund des Lockdowns besonders stark belastet sind und zu großer Zahl unter erheblichen durch den Lockdown verursachten gesundheitlichen Problemen leiden. Das Verständnis für die Situation vonseiten der Studierenden verringert sich zunehmend, Weiterlesen

Vollversammlung / Plenary Meeting

+++ English version below +++

Hiermit laden wir euch zu unserer großen Wahl-Vollversammlung am Dienstag den 9.11. um 16 Uhr in HS II in der Physik ein. Hier wird es anfangs allgemeine Informationen zu den anstehenden Wahlen (in der Woche vom 15.-19.11.) geben. Danach werden wir als Fachschaft einen Rechenschaftsbericht ablegen, also in anderen Worten, erzählen, was wir die letzten 2 Jahre so gemacht haben. Im Anschluss daran finden die alljährlichen (leider letztes Jahr wegen Corona ausgefallenen) Wahlen zu den verschiedenen Gremien der Fachschaft (FA, Baukomission, Gleichstellungsbeauftragte, etc.) statt.

Programm

16.00 Uhr: Vortrag & Diskussion
Interdisziplinarität in den Naturwissenschaften – Entwicklungsmöglichkeiten für die Kölner Physik

16.30 Uhr: Vollversammlung aller Physik-Studierenden
Stimmberechtigt sind alle in Bachelor- Master, Lehramts- und Promotionsstudiengänge eingeschriebenen Studierenden der Physik.

18.30 Uhr: Über die Wahlen reden
Wer steht wofür? Wer hat in der Vergangenheit was in den Gremien gemacht?

In allen parallel laufenden Veranstaltungen wird euch ermöglicht, zur Vollversammlung zu gehen, und euch entsteht daraus kein Nachteil.

Liebe Grüße,
Eure Fachschaft

P.S.: Das Protokoll der Vollversammlung befindet sich hier.


We would like to invite you to our big election plenary meeting on Tuesday, 09.11. at 16 o’clock in auditory II in the physics department. We will start with a general information about the upcoming elections (in the week of 15.-19.11.). After that we will give an account of our activities, in other words, we will tell you what we have done in the last 2 years. After that we will have the annual elections (unfortunately not last year because of Corona) for the different committees of the student council (FA, building committee, equal opportunity commissioner, etc.).

Program

16:00: Lecture & Discussion
Interdisciplinarity in the Natural Sciences – Development Opportunities for the Cologne Physics Department

16:30: General Assembly of all physics students
All physics students enrolled in Bachelor, Master, teacher training and doctoral programs are entitled to vote at the general assembly.

18:30: Talking about the elections
Who represents what? Who did what in the committees in the past?

In all parallel events you will be allowed to go to the plenary meeting without any disadvantage.

Kind regards,
Your student council

P.S.: The minutes of the general assembly can be downloaded here.