Datenschutzerklärung und Impressum für die Website www.online-foyer-physik.koeln

Zusammenfassung

Wenn Du das Online-Foyer verwendest, werden einige personenbezogene Daten verarbeitet.
Es werden die von Dir angegebenen Daten gespeichert, damit Du ein Profil anlegen kannst.
Es werden Cookies eingesetzt, damit Du Dich einloggen kannst.
Inhalte, die Du veröffentlichst, können von anderen registrierten Nutzer*innen der Seite gesehen werden.
Wir nutzen Programme von anderen Firmen, die Verbindungsdaten und das Verhalten der NutzerInnen des Forums zur Weiterentwicklung ihrer Angebote auswerten. Diese Daten werden nicht weiterverkauft.
 


Impressum

Fachschaft Physik
Ansprechpartner: Annemarie Sich, Michel Vielmetter, Bora Baran
Universität zu Köln
Zülpicher Straße 77
50937 Köln

Tel.: 0221-4703676 (derzeit wegen Gebäudeschließung nicht besetzt)
E-Mail: fs-physik@uni-koeln.de

Website, um die es geht: www.online-foyer-physik.koeln


Von uns gespeicherte Daten

Registrierung auf der Plattform und Verkehrsdaten

Es wird bei Zugriffen auf die Seite www.online-foyer-physik.koeln protokolliert, von welcher IP-Adresse aus dieser Zugriff erfolgt. Die für die Registrierung angegebenen Daten wie Name und E-Mailadresse werden gespeichert, damit Du Dich im Foyer einloggen und Nachrichten schreiben und lesen kannst. Die E-Mail-Adresse wird nur für die Registrierung verwendet und nicht an andere Nutzer*innen der Seite weitergegeben.
Diese personenbezogenen Daten können nur von den Administrator*innen des Forums eingesehen werden. Wir geben die von uns erhobenen personenbezogenen Daten an niemanden weiter.

Inhalte der von Dir veröffentlichten Nachrichten

Im Online-Foyer gepostete Nachrichten und Dateien sind generell für alle Nutzer*innen des Foyers sichtbar. Daher solltest Du keine personenbezogenen Daten von Dir oder anderen veröffentlichen, vor allem nicht solche sensitiven Informationen wie Adressen, Kontonummern oder Steuer-ID.


Weitergabe von anonymisierten Daten durch genutzte Software

Bei der Chatplattform handelt es sich um Software von Mattermost. Mattermost bietet einige Plugins an, bei deren Verwendung Nutzungsstatistiken erzeugt werden. Diese werden im Folgenden aufgelistet. Die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der einzelnen Anbieter werden am Ende des Absatzes verlinkt.

Amazon Translate kann in Zukunft von jedem Nutzer/ jeder Nutzerin des Online-Foyers eingesetzt werden, um Nachrichten von anderen Nutzer*innen automatisch übersetzen zu lassen. Damit wollen wir es den internationalen Studierenden erleichtern, mit den deutschsprachigen Studierenden Kontakte zu knüpfen.
Die Inhalte der Nachrichten werden dabei an Server der Amazon Web Services, In. (AWS) übermittelt und auch genutzt, um deren Künstliche Neuronale Netze weiter zu trainieren. Somit sind von dieser Auswertung nicht nur die Nutzer*innen des Plugins, sondern alle Nutzer*innen des Forums betroffen. Als Verfasser*in einer Nachricht im Online-Foyer hast Du keine Kontrolle darüber, ob sie übersetzt wird und somit an AWS weitergeleitet wird. Die Daten werden nicht verwendet, um personenbezogene Profile zu erstellen oder diese zu Werbezwecken zu verkaufen.
https://aws.amazon.com/service-terms/

Gyfcat erhält anonymisierte Nutzungsstatistiken. Diese enthalten Suchbegriffe, welche Gifs betrachtet und geteilt werden und Häufigkeit der Nutzung.
https://github.com/mattermost/mattermost-server/blob/master/build/PRIVACY_POLICY.md

Zoom wurde kritisiert, bei Video-Konferenzen übertragene Daten nicht gegen Hackerangriffe schützen zu können oder Nutzungsdaten an Drittanbieter weiterzugeben, ohne die Nutzer*innen darüber zu informieren. Die Universität zu Köln hat mit Zoom daher strengere Datenschutzbestimmungen ausgehandelt. Die im Header von dem Kanal https://www.online-foyer-physik.koeln/foyer/channels/town-square verlinkte „Dauer-Videokonferenz“ läuft über eine Lizenz der Uni. Die Videodaten werden über Server von Zoom weitergeleitet und unverschlüsselt übertragen.
Es werden von Zoom technische Daten wie IP-Adressen und Informationen über die verwendeten Geräte erhoben und verarbeitet. Zoom darf die Daten dabei nicht für eigene Geschäftszwecke einsetzen sondern nur für die Universität. Von der Datenverarbeitung sind nur die Teilnehmer*innen einer Zoom-Konferenz betroffen.
https://rrzk.uni-koeln.de/sites/rrzk/Support_Information/Datenschutzinformationen_Zoom_01.pdf

Jitsi ermöglicht es, in kleinen Gruppen direkt vom Onlinefoyer aus Videokonferenzen zu starten. Jitsi-Meetings werden unverschlüsselt übertragen und jede*r, der/die den Link zu einem Meeting kennt, kann dem Meeting beitreten. Wir verwenden als Host aktuell https://fairmeeting.net/ von Faircom.
Faircom erhebt anonymisierte Nutzungsstatistiken, die nicht an andere Firmen weitergegeben werden. Von dieser Sammlung sind nur die Teilnehmer*Innen eines Jitsi-Meetings betroffen.
https://www.fairkom.eu/privacy


Wir werden euch über Änderungen der Datenschutzerklärung informieren.