Physik & Ethik: Konsum und das Fortschrittsdogma

Logo Physik und Ethik

Montag, 14.5., 17.45 Uhr
Seminarraum Neue Theorie
(Gebäude 326: Erweiterungsbau Theor. Physik (ETP) Zülpicher Str. 77a 50937 Köln)

Input von Philipp Blair

Warum wird trotz der alarmierenden Folgen der Konsumgesellschaft so hartnäckig an der Einheit von Konsum und Fortschritt festgehalten?

Kommentar verfassen