Physik & Ethik: Deterrence Theory

Logo Physik und Ethik

Montag, 23.4., 17.45 Uhr
Seminarraum Neue Theorie
(Gebäude 326: Erweiterungsbau Theor. Physik (ETP) Zülpicher Str. 77a 50937 Köln)

Input von Dietrich Stauffer

Bereits mehrfach ging es im Seminar Physik & Ethik um Kernwaffen. Aus den Seminardebatten ist u.a. die uniweite Mitgliederinitiative „Für eine Welt ohne Nuklearwaffen“ hervorgegangen, die u.a. in verschiedenen Unigremien diskutiert wurde. Dabei kam immer wieder die Frage auf, ob die abschreckende Wirkung von Kernwaffen nicht auch stabilisierend, gar friedenssichernd wirken könne.

Im Seminar wollen wir uns mit dieser sog. Deterrence Theory auseinander setzen und darauf aufbauend zu einer Bewertung der heutigen Lage sowie unserer Mitgliederinitiative kommen.

zur Mitgliederinitiative

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.