Mitgliederinitiative: Für eine Welt ohne Nuklerwaffen

„Vor uns liegt, wenn wir richtig wählen, eine beständige Ausweitung von Glück, Wissen und Weisheit. Sollen wir stattdessen den Tod wählen, bloß weil wir unsere Streitereien nicht vergessen können? Wir wenden uns als Menschen an unsere Mitmenschen: Erinnert Euch Eures Menschseins und vergesst alles andere! Wenn Ihr das vermögt, dann öffnet sich der Weg zu einem neuen Paradies. Könnt Ihr es nicht, dann droht Euch allen der Tod.“
(letzter Absatz des Russell-Einstein Manifestes)

Angesichts der Debatten im Seminar Physik&Ethik und aufbauend auf unsere Resolution für atomare Abrüstung haben wir zusammen mit einigen Dozenten eine Mitgliederinitiative gestartet, die darauf zielt, dass sich die Uni öffentlich dafür positioniert, dass auch Deutschland dem Atomwaffenverbotsvertrag ratifiziert.

Unterschreibt! Sammelt mit!

Listen findet Ihr am Fachschaftsbrett im Foyer oder zum Selbstausdrucken hier.
mehr

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.