Das Spiel ist eröffnet!

Wer in den letzten Wochen trotz Corona an der Physik war – vielleicht gab es ja Praktikum oder Heimweh – wird neben einer PCB-Baustelle im Foyer, der seit Jahren existierenden Querriegel-Baustelle und der Erneuerung der Abwasserleitungen samt einschlagen des Toilettenfensters und Überschwemmung der Kernphysik durch unkoordinierte Baggerarbeiten der Rheinenergie festgestellt haben, dass auch wir gebuddelt haben: Am Ausgang der Physik in Richtung Affenfelsen / Chemie entsteht ein teilweise überdachter Außenbereich mit Kicker, Tischtennisplatte, Sitzmöglichkeiten und Tafel. Der Kicker ist ab sofort eröffnet, der Rest kommt Stück für Stück.

Derzeit kann man einfach hingehen und spielen, wir hoffen, dass der Ball nicht geklaut wird, denn wir glauben an das Gute im Menschen.

Bitte beachtet dabei die jeweils geltenden Corona-Regeln!

Wer Lust hat, sich an den weiteren Arbeiten zu beteiligen und zum Ausgleich für 200000 Stunden ZOOM mal ein paar Steine zu schleppen und Gitter zu streichen, kann sich gerne melden: fs-physik@uni-koeln.de!

Also: Zum Ausgleich mal mit der WG in die Mensa (Öffnungszeiten derzeit Mo.-Fr. 11.30-20.00 Uhr) und danach ne Runde kickern!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.